Schäfer- & Zirkuswagenbau
 Schäfer- & Zirkuswagenbau

Waldarbeiterwagen

Für einen Kunden in Freiburg wurde ein Waldarbeiterwagen

mit 3 Meter Länge, 2 Meter Breite und 2,80 Meter Höhe gebaut. 

 

3 Aussenfenster, 1 Eingangstür und eine Straßenzulassung von 80 km/h.

Dieser Wagen ist auf das Modell vom Schäferwagen aufgebaut!

Preise und Leistungen finden Sie direkt auf Schäferwagen-Modell!

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über uns und unsere Leistungen: 

 

Beratung und Preise vom Schäferwagen

- Planung

- Schäferwagen - Bau

- Lieferung 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir finden auch für Ihr Projekt die passende Lösung!

 

 

Ihr Markus Regele

Müller Schäfer- & Zirkuswagenbau

 

Tel.:           07424 9586267

Internet:   Angebotsformular

Email:        info@zirkuswagenbau.info

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Zirkuswagenbau Jochen Müller

Inhaber Markus Regele

 

Neuhauser Straße 4

78554 Aldingen-Aixheim

 

info@zirkuswagenbau.info

 

Ihr Kontakt am Telefon

Hilfe! Der Chef braucht Zeit zum Schäferwagenbauen. Telefonieren und nebenbei zimmern und schreinern geht nicht... Sprich: Wir bitten hiermit unsere Interessenten und Kunden zunächst eine E-mail zu schicken. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen. So können wir individuell auf Ihre Fragen eingehen und uns Zeit für Sie nehmen!
 
Internet:   Angebotsformular

Schäferwagen als Spielplatz für Kinder Schäferwagen als Spende
presseartikel schwarzwald bote.pdf
PDF-Dokument [416.8 KB]
Zirkuswagen Bote 1-2015.pdf
PDF-Dokument [746.5 KB]
Zirkuswagen als Seminarwagen und Tagungswagen Seminarwagen für Weihnachtsmarkt
Neues Modell: Landwagen
Tiny Houses: Unser Minihaus auf Rädern für ein autarkes Leben Minihaus auf Rädern / Tiny House
Aufenthaltswagen für Kindergarten - der Waldkindergartenwagen vom Zirkuswagenbau Waldkindergartenwagen
Schäferwagen als Reise- und Wohnwagen Schäferwagen als Wohnwagen
Gartenhaus auf Rädern
Zirkuswagen mit Terrasse
Flyer Schäferwagenbau.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]